Viebrockhaus Edition 100

Viebrockhaus Erfahrungsbericht

Startseite

weitere Bauberichte

Bauherr

Kontaktformular

Impressum

15. und 25. - 29. August 2005 - Carport

Carport Fundamente

Eine gute Woche vor der Aufstellung des Carports werden die Stahlträger in Betonfundamente eingesetzt.

Carport Rohbau

Bereits am ersten Tag nimmt das Carport Formen an. Die tragenden Holzbalken aus kesseldruckimprägniertem Kiefernholz werden montiert sowie das Dach installiert.

Am zweiten Montagetag entsteht die Abstellkammer. Außerdem werden die Kopfbänder angebaut. Für die Walmblende wurden die gleichen Tondachpfannen beschafft, mit denen auch das Viebrockhaus gedeckt wurde. Aufgrund einer teilweisen Falschlieferung muss die Endmontage auf einen ungeplanten dritten Montagetag verlegt werden.

Lengert Carport mit Walmblende

Leider ist der Türrahmen der Abstellkammertür etwas verkratzt und die Schlüssellochabdeckung fällt immer wieder heraus. Ein Pfosten ist infolge der Kesseldruckimprägnierung zudem sehr stark grün gefärbt und dadurch sehr unansehnlich. Die ausführende Firma Lengert Carports aus Bad Oldesloe verspricht zwar umgehend die Klärung dieser Reklamation, allerdings bleibt es beim Versprechen.

<< Vortag

Startseite

nächster Tag >>

Meilensteine: Kellerdecke - Erdgeschossdecke - Richtfest - TrockenbauDach gedeckt - Fassade verfugt - Fußbodenheizung - Malerarbeiten - TreppengeländerFliesen fertig - Sanitärobjekte - EingangspodestEinbauküche - Endabnahme - Außenanlagen

www.dreimonate.de

Bautagebuch 2005
15. März - 24. Juni

März
-- 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

April
-- -- -- -- 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Mai
-- -- -- -- -- -- 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Juni
-- -- 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30