Viebrockhaus Edition 100

Viebrockhaus Erfahrungsbericht

Startseite

weitere Bauberichte

Bauherr

Kontaktformular

Impressum

21. August 2005 - Rasen und Mutterboden

Rollrasen

Der Ackerboden, der sich auf dem Baugrundstück befindet ist sehr steinig und darum nur bedingt für die Gartenanlage geeignet. Darum wird für ein paar Pflanzbeete einige Zentimeter tief Mutterboden verteilt.

Auch die vorgesehenen Rasenflächen erhalten eine 2 cm dicke Schicht Mutterboden. Darauf wird der frisch geschälte Rollrasen verlegt. Ausgerechnet jetzt ist nach einigen Wochen Dauerregens sonniges, trockenes Sommerwetter zurückgekehrt. So muss der Rasen ausgiebig künstlich bewässert werden.

Nachtrag: Genau zwei Wochen später nach vielen Rasensprenger-Betriebsstunden wird der Rasen das erste Mal gemäht.

<< Vortag

Startseite

nächster Tag >>

Meilensteine: Kellerdecke - Erdgeschossdecke - Richtfest - TrockenbauDach gedeckt - Fassade verfugt - Fußbodenheizung - Malerarbeiten - TreppengeländerFliesen fertig - Sanitärobjekte - EingangspodestEinbauküche - Endabnahme - Außenanlagen

www.dreimonate.de

Bautagebuch 2005
15. März - 24. Juni

März
-- 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

April
-- -- -- -- 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Mai
-- -- -- -- -- -- 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Juni
-- -- 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30